Mitteilung

29.03.2018 Meldungsnummer: 161

Filmabende am 17.4. und 3.5.

Die Deutschen und die Polen

Das Haus des Deutschen Ostens zeigt im April und Mai zwei Teile der Dokumentarfilmreihe „Die Deutschen und die Polen - Geschichte einer Nachbarschaft“:

Frieden und Krieg – Nachbarn für 1000 Jahre am Dienstag, 17. April, um 19 Uhr in Anwesenheit des Regisseurs Andrzej Klamt

Schicksalsverbunden – Deutsche, Juden, Polen am Donnerstag, 3. Mai, um 19 Uhr

 

Die deutsch-polnische Geschichte wird oft als eine Geschichte voller Konflikte dargestellt. Dabei waren die früheren Beziehungen zwischen Polen und Deutschen meist friedlich, geprägt von Koexistenz und Zusammenarbeit. Der Dokumentarfilm Frieden und Krieg – Nachbarn für 1000 Jahre behandelt die ersten Jahrhunderte der gemeinsamen Geschichte, ab dem Jahr 1000 bis zu den Teilungen Polens im 18. Jahrhundert. Diese Zeitspanne wird größtenteils von einem friedlichen und kooperativen Verhältnis zwischen Polen und Deutschen geprägt und kann bis auf einige wenige Ausnahmen als eine Zeit der positiven Politik bezeichnet werden.

Der Dokumentarfilm Schicksalsverbunden – Deutsche, Juden, Polen schildert die deutsch-polnische Schicksalsverbundenheit der Juden in Europa, die ihren schrecklichen Höhepunkt im Zweiten Weltkrieg erlebte, als deutsche und polnische Juden von Deutschen auf polnischem Boden vernichtet wurden. Die schmerzhaften Erinnerungen an die Shoah verbinden Deutsche, Polen und Juden intensiv auf jeweils verschiedene Weise bis heute.

Andrzej Klamt, der Drehbuchautor und ausführende Produzent der Reihe hat in den letzten zwei Jahrzehnten wiederholt Filme zu deutsch-polnischen Themen realisiert. Für die hohe filmische und inhaltliche Qualität seiner Arbeit wurde er mit dem Deutsch-Polnischen Journalistenpreis in der Kategorie "Fernsehen" im Jahre 2008 ausgezeichnet. Im HDO präsentierte er im Jahr 2015 seinen Film Gloria und Exodus - Die Geschichte des schlesischen Adels.

 

Weitere Informationen zur Filmreihe Die Deutschen und die Polen finden Sie hier

Haus des Deutschen Ostens
Logo: Haus des Deutschen Ostens
Die Deutschen und die Polen

Deutsche-polen